Spenden Hotline +43 732 94 66 00

Unsere Bereiche

Bild: Firmenlogos bei Fest

In vielen Unternehmen wird gesellschaftliche Verantwortung unter dem Begriff "Social Responsibility" als Unternehmenskultur gelebt und nach außen als Marketingvorteil genutzt.

Nützen auch Sie und Ihr Unternehmen schon die großen Chancen, sich als Unternehmen mit sozialer Verantwortung am Markt zu positionieren? Studien belegen, jeder Cent der in Sozial- und Werbesponsoring investiert wird, kommt vielfach zurück.

Ihre Vorteile als freiraum-europa Sponsor!

  • Weiterempfehlung Ihres Unternehmens und damit mehr KundInnen
  • Weiterempfehlung Ihres Unternehmens und damit mehr KundInnen
  • Durch unser großes Netzwerk Zugang zu vielen neuen KundInnen
  • Ein besseres Image mit sozialer Kompetenz
  • Professionelle Werbung für Ihr Unternehmen
  • Steuervorteil, denn Ihren Sponsorbetrag können Sie bei den Werbeausgaben absetzen

Wir von freiraum-europa freuen uns über jedes Angebot zur Zusammenarbeit und sind auch für neue Projektideen offen. Die Verwendung der zur Verfügung stehenden Geldmittel werden offen und transparent dargestellt und damit ein zweckmäßiger und sinnvoller Einsatz von Spenden- und Sponsorengeldern gewährleistet. Wir sind im regelmäßigen Dialog mit SpenderInnen und SponsorInnen.

SponsorInnen können sich auf uns als vertrauenswürdigen Wirtschaftspartner verlassen.

Wir bewerben Ihr Unternehmen regional, national und international!

  • In unseren Handbüchern, Broschüren, Schulungsunterlagen, Power-Point-Präsentationen udgl.
  • Auf unseren Plakaten und Flyern • Über unsere Webseiten
  • E-Mails an unsere MitgliederInnen, KundInnen, NewsletterabonnentInnen (gesamt rund 100.000)
  • Bei unseren Veranstaltungen, Beratungen, Schulungen, Vorträgen, Messeständen und Infopoints
  • Bei unseren Pressekonferenzen, Presseaussendungen, PR-Filmen, Fotomontagen

Durch Ihr Sozial- oder Werbesponsoring ermöglichen Sie den Erhalt von Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung bei freiraum-europa, unterstützen ältere, pflegebedürftige und behinderte Menschen. Sie fördern durch Ihren Sponsorbetrag unsere Projekte und Aktivitäten zum Abbau von gesellschaftlichen, technischen und baulichen Barrieren.

Gerne erarbeitet unsere Marketingabteilung für Sie Texte und graphische Unterlagen zur effizienten Bewerbung Ihres Unternehmens oder wir übernehmen Ihre Vorlagen. Wir beraten Sie in einem persönlichen Gespräch.

Bild: Hier bist du richtig

Schlagkräftige nationale und internationale Interessenvertretung

  • Mitglieder und Mitgliedsorganisationen profitieren von den Verbesserungen wirtschaftlicher und rechtlicher Rahmenbedingungen durch Gesetze, Normen und Verordnungen. Ebenso profitieren sie von der Einbindung in Entwicklungen und Projekte (Know-How-Transfers, Marketing).
  • Mehr Barrierefreiheit, Gleichstellung und Selbstbestimmung. Wir kämpfen für einheitliche Standards für barrierefreies Bauen, Gestalten und Kommunikation in der EU. Wir wollen schärfere Gesetze zur Durchsetzung von Barrierefreiheit. Wir wollen eine Qualitätssicherung bei der Umsetzung von Barrierefreiheit sowie in der Ausbildung von ProfessionistInnen.
  • Kostenlose Anlaufstelle bei Problemen mit Barrieren. Wir bemühen uns, für Sie diese Barrieren zu beseitigen und treten mit Ihrem Problem an Behörden und Unternehmen heran.

Gemeinschaftswerbung, Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit

  • Mitgliedsorganisationen können bei den eigenen Marketingaktivitäten sparen, in dem sie auf vorhandene Verbandsangebote zurückgreifen. Gemeinschaftswerbung hilft insbesondere auch Mitgliedern mit kleinem Budget. Die wichtige Zielgruppe der Endverbraucher wird über die Presse- und Medienarbeit angesprochen.
  • freiraum-europa sensibilisiert jedes Jahr tausende Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Workshops an Schulen, bei Schulungen und Fachvorträgen in Unternehmen, durch Medienarbeit. Damit schaffen wir mehr Verständnis und Akzeptanz für Menschen mit Behinderung und erreichen mehr Barrierefreiheit.

Professionelle Mitgliederbetreuung

  • Beratung und Unterstützung bei Diskriminierung durch Barrieren
  • Kostenlose Förder- und Hilfsmittelberatung
  • Notfallfonds für Kinder mit Behinderung
  • Finanzielle Hilfe in Notlagen

Mitglied werden!

Ja, ich will dass Barrieren abgebaut werden, Menschen selbstbestimmt Leben können und den schwierigen Alltag von Menschen mit Behinderungen durch einen jährlichen Mitgliedsbeitrag erleichtern:

Gewünschter Betrag*

Es besteht die Möglichkeit, Ihren Mitgliedsbeitrag per Rechnung oder per Einziehungsauftrag einzubezahlen. Besonders freuen wir uns, wenn Sie die Form des Einziehungsauftrages wählen, da dann für uns die Verwaltung einfacher ist und wir auch die sonst für uns entstehenden Portokosten für die Rechnungszusendung für unsere gemeinnützigen Projekte verwenden können. Außerdem ersparen Sie sich zusätzliche Kosten durch die Zahlscheingebühr und den Weg auf die Bank für die Überweisung. Sie haben jederzeit die Möglichkeit den Einziehungsauftrag zu Stornieren. Sollten Sie Fragen haben stehen wir Ihnen jederzeit unter 0732 94 66 00 oder unter office@freiraum-europa.org zur Verfügung.

Zahlung per

Sollten Sie die Zahlung per Einziehungsauftrag gewählt haben, benötigen wir Ihre Kontodaten.

Hiermit ermächtige(n) ich/wir Sie widerruflich, die von mir/uns zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten meines/unseres Kontos mittels Einzug einzuziehen. Damit ist auch mein/unser kontoführendes Kreditinstitut ermächtigt, die Einzuge einzulösen, wobei für diese keine Verpflichtung zur Einlösung besteht, insbesondere dann, wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist. Ich/Wir habe(n) das Recht, innerhalb von 8 Wochen ab Abbuchungstag ohne Angabe von Gründen die Rückbuchung bei meinem/unserem Kreditinstitut zu veranlassen.

Förderer werden!

gewünschter jährlicher Betrag*
Ich Fördere als*
Anrede*
Zahlungsweise*

Info: Die erste Abbuchung erfolgt in ca. 3 bis 4 Wochen

Hiermit ermächtige(n) ich/wir Sie widerruflich, die von mir/uns zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten meines/unseres Kontos mittels Einzug einzuziehen. Damit ist auch mein/unser kontoführendes Kreditinstitut ermächtigt, die Einzuge einzulösen, wobei für diese keine Verpflichtung zur Einlösung besteht, insbesondere dann, wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist. Ich/Wir habe(n) das Recht, innerhalb von 8 Wochen ab Abbuchungstag ohne Angabe von Gründen die Rückbuchung bei meinem/unserem Kreditinstitut zu veranlassen.


© Alle Rechte vorbehalten